Ein natürliches Holzflair

0

Tarkett Atelier Kollektionen

Holz ist ein fantastischer Rohstoff.

Seit Jahrtausenden setzt die Menschheit auf Holz – sowohl bei Werkzeugen, Häuserfassaden als auch bei Fußböden. Kein Bodenbelag ist so wie Holz in der Lage, ein geborgenes und exklusives Ambiente zugleich zu erzeugen. Es lässt sich daher mit Recht behaupten, dass ein hölzerner Bodenbelag nicht einfach nur ein Baustoff am Boden ist – dieser ist Teil eines gelungenen Innenraumkonzepts und beeinflusst Menschen auf unterschiedliche Weisen.

Holz ist ein vielfältiger Rohstoff.

Auf diesem Ansatz beruht auch die designorientierte Atelier-Kollektion von Tarkett, welche nun neben den bisherigen sechs Designs Elegance, Heritage, Seasons und Vintage, auch die beiden neuen Designs Heritage Premium und Noble, umfasst.

Die Tarkett Atelier Kollektionen greifen den Charme von Holz in all seinen unterschiedlichen Facetten auf und bedienen somit unterschiedliche Geschmäcker: von kurzen und breiten extralangen Dielen bis hin zu 2-Stab-oder 3-Stab-Dielen.

Tarkett Atelier Elegance

Die Tarkett Atelier Elegance Kollektion verkörpert breite Landhausdielen (2520 x 280 mm) in ihrer formvollendeten Schönheit. Die extra breiten Dielen zeichnen sich durch ein authentisches und natürliches Holzflair aus und verschmelzen zu einer ebenen Fläche, die Räume optisch streckt.

Dieser Effekt eröffnet neue Dimensionen bei der Bodenauswahl: Die exklusive Optik solcher Dielenfußböden ermöglicht eine individuelle Raumausstattung mit einer persönlichen Note – es werden Ruhe, Lebendigkeit und Dynamik von Eichenbäumen ausgestrahlt, wie von der Natur selbst erschaffen. Die gebürstete Kollektion umfasst vier attraktive Nuancen, welche die vier Basistrends eines modernen Interieurdesigns umfassen (weiß, grau, beige und braun) und ein klassisches, flämisch inspiriertes Wohnthema realiseren.

Tarkett Atelier Heritage

Diese Kollektion fängt die aktuellen weltweiten Trends „handmade“ und „used look“ ein und ermöglicht durch individuelle und einzigartige Merkmale eine optisch höchst ansprechende Kreuzung aus Vintage und New Modern Design Items. Die Ausrichtung einer fortwährenden Neuerfindung und die Kombination unterschiedlichster Wohn- und Designstile, lässt diese Kollektion durch die gezielte Nachlässigkeit hip und zeitgemäß erscheinen. Dekore mit einer besonders rustikalen Sortierung, zahlreichen Ästen und Rissen erwecken den gewollten Anschein, der Boden habe bereits viel erlebt und eine spannende Historie zu verzeichnen. Die Kollektion mit 14 mm starken und zwischen 2000/2200 x 190mm langen Dielen umfasst sechs stark gebürstete Grau- und Erdtöne, die eine fantastische Patina aufweisen und das jahrhundertelange natürliche Wachstum hervorheben.

Tarkett Atelier Heritage Premium

Die neue Tarkett Atelier Heritage Premium greift den rustikalen Trend der Atelier Heritage Kollektion auf und bietet neben Dielen im Format 2000/2200 x 162 mm darüber hinaus die Option auf 3-Stab-Dielen an (2281 x 194 mm). Doch nicht nur bei der Formatauswahl findet eine Erweiterung statt, sondern ebenfalls auch bei der Dekorauswahl: sechs aufregende Dekore in Eichenoptik und eines in Esche machen diese Kollektion zu einem zuverlässigen Partner bei allen Designangelegenheiten, von modern bis hin zu klassisch. Die Kollektion wird im Laufe des Jahres 2015 erhältlich sein.

Tarkett Atelier Vintage

Bei Tarkett bezeichnet „Vintage“ die Kombination aus dem Charme alter Holzböden mit all den Vorteilen neuer Böden. Schwerpunkt bei dieser Kollektion war die authentische Bearbeitung des Holzbodens in Hinblick auf eine gezielte Alterung. Diese Kollektion stellt somit das perfekte Produkt für Vorhaben dar, die trendgemäß ein Design echter Handwerkskunst gepaart mit einem modernen Wohndesign wünschen. Die Kollektion wird im Laufe des Jahres 2015 von bisher 4 auf 12 Designs erweitert, die mit einer grauen Beizung farblich hervorragend für eine Kombination mit anderen Farben passen und harmonisch, ruhig und anziehend wirken. Die 2000/2200 x 162 mm oder 2281 x 194 mm (3-Stab) langen Dielen ermöglichen eine stimmige Kombination aus alten und neuen Elementen und schaffen eine Balance in lichtdurchfluteten Räumen.

Tarkett Atelier Seasons

Die Atelier Seasons Kollektion aus dem Hause Tarkett fängt die charakteristischen Stimmungen der unterschiedlichen Jahreszeiten von Mutter Natur ein. Neben dem bisherigen Farbkonzept der Themenkollektion, welches die Nuancen Eiche Winter, Eiche Frühling, Eiche Sommer und Eiche Herbst umfasste, stehen ab August 2015 drei neue Farbgebungen zur Auswahl. Bei Oak Patina White, Oak Grey Contrast und Ash Arctic Grey betonen zahlreiche Jahresringe die hochwertige Qualität des Holzes und sorgen somit ebenfalls für eine Fortsetzung des großen Farbtrends Grau – denn grau ist zeitlos schön und gemischt mit der natürlichen Holzmaserung immer ein Blickfänger. Die 2000/2200/2250 x 190 mm langen Dielen ermöglichen durch ihre nicht enden-wollende Maße einen Weitblick, der über den Tellerrand des eigenen Universums hinausgeht.

Tarkett Atelier Noble

Diese Neuheit der Tarkett Atelier-Kollektion überzeugt nicht nur durch die Länge (2525 x 188 mm), sondern auch durch das Flechtenmuster in sechs ansprechenden Farbtönen (vier Dekore sind ab Januar erhältlich, zwei weitere werden im Laufe des Jahres ergänzt) – klassisch in grau, beige und dunkelbraun. Dieses klassische Parkettmuster komplettiert die umfassende Angebotspalette. Räume erhalten einen Hauch von früheren Tagen, der eine Zurückversetzung in die Vergangenheit ermöglicht. Mit diesem klassischen Muster par excellence kann jedoch auch etwas völlig Neues entstehen – eine Symbiose aus Alt und Neu, aus Klassisch und Modern, die eine Ausdrucksform an Individualität ermöglicht.

Tarkett-Atelier-Elegance-Eiche-gebürstet

Tarkett-Atelier-Elegance-Eiche-gebürstet

Tarkett-Atelier-Elegance-Eiche-gebürstet

Tarkett-Atelier-Elegance-Eiche-gebürstet

www.tarkett.de

Teilen.

Hinterlasse eine Antwort