Nachhaltig? Na klar! – Heutige Holzpflege ist umweltverträglich und hält dauerhaft schön

0

(epr) Ob Altholzmöbel oder Parkett aus nachhaltiger Forstwirtschaft: Wer sich heute Holz ins Haus holt, wünscht sich eine Wohnumgebung mit natürlichem Charme.

Das Holz verbreitet Wärme und lädt zum Wohlfühlen ein. Umweltverträgliche Versiegelungen sorgen dafür, dass die Dielen dauerhaft ansehnlich bleiben.

Das Holz verbreitet Wärme und lädt zum Wohlfühlen ein. Umweltverträgliche Versiegelungen sorgen dafür, dass die Dielen dauerhaft ansehnlich bleiben.

Insofern ist es nicht angebracht, das Material mit Pflegemitteln zu behandeln, die dem Nachhaltigkeitsgedanken mit ihrer Rezeptur einen Strich durch die Rechnung machen. Vielmehr ist bei der Wahl eines schützenden Lackes unbedingt darauf zu achten, dass dieser gut umweltverträglich und aus ökologischer Sicht unbedenklich ist – nur dann ist die Freude am Holz von Dauer.

Die Versiegelungen des Holzschutzexperten Bona sind wasserbasierend und ideal für die Oberflächenbehandlung eines so hochwertigen Materials wie Holz geeignet. Unabhängig von der Holzart verwandeln sie sogar ausgedientes, mit der Zeit stumpf gewordenes Parkett im Zuge einer Parkettrenovierung wieder in eines, das schön, haltbar und leicht zu pflegen ist. Um Holzdielen das perfekte Finish zu geben, bietet sich besonders Bona Traffic HD an, ein höchst belastbarer, 2-komponentiger Lack. Das verlässliche Produkt ist in den drei Varianten extramatt, matt und halbmatt erhältlich und extrem widerstandsfähig gegen verschiedenste Beanspruchungen im Alltag. Auch aus Umweltgesichtspunkten ist die Versiegelung eine gute Wahl, denn sie kann das EC1-Plus-Zertifikat vorweisen, welches den größtmöglichen Schutz in punkto Gesundheit, Umwelt- und Innenraumhygiene bestätigt. So stellt Bona Traffic HD sicher, dass die Kinder auf dem Parkettboden spielen können, ohne dass die Eltern sich über deren Gesundheit sorgen müssen. Ebenso können sich die Haustiere ausgiebig auf Böden rekeln, die mit dem unbedenklich eingestuften Lack behandelt wurden. Generell zählen Wohngesundheit, Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit zu den Werten, die Bona lenken. Die Firma schützt das Naturprodukt Holz im Einklang mit der Natur. Diesen Gedanken vermitteln auch die von Bona empfohlenen Handwerker. Die handverlesenen Fachmänner erhalten regelmäßig Schulungen, die sie zum Profi in der Anwendung der Bona-Produkte, zum Beispiel der Hochleistungsversiegelungen Bona Traffic HD oder Bona Mega, machen – was letztlich dem Kunden zugute kommt.

Der schnelle Weg zu den von Bona empfohlenen Handwerkern und zu weiteren Informationen führt über das Internet unter www.bona.com.

Teilen.

Hinterlasse eine Antwort